Was wir bisher unterstützt haben

Den Musikantenwettstreit fördern wir mit 150 Euro, wovon allen 75 teilnehmenden Kinder ein Erinnerungspreis finanziert wird.

Gerne unterstützen wir den Roboter- und Programmierkurs der 3. Klasse. Er wird ehrenamtlich angeboten und beschäftigt sich aktuell mit dem Programmieren ohne Strom. Wir übernehmen die Kosten für das notwendige Material in Höhe von 50 Euro, welches später in das Eigentum der Schule übergeht.

Auch dieses Jahr haben wieder Schüler am Mini-Marathon ihr Bestes gegeben. Als Förderverein haben wir sie Startgebühr in Höhe von 92 Euro übernommen.

Das Schuljahr 2019/20 hat begonnen. Als Förderverein haben die Klassenlehrer alle 1. Klassen 100€ für individuell benötigte Materialen von uns erhalten.

Im 2. Schulhalbjahr unterstützte der FÖV u.a. wieder die Auszeichnungsprojekte "Nett ist cool" und "Der goldene Planet". Die Ehrungen der Gewinner fanden auf dem diesjährigen Schulfest zum Ende des Schuljahres am 19. Juli statt.

Außerdem wurden unterstützt: eine weitere Ausgabe der Schülerzeitung, ein Preisauschreiben für die Teilnehmer der Abstimmung zum neuen Zeitungslogo, das Hausaufgabenheft für das kommende Schuljahr, neue T-Shirts und aktuell wird der FÖV ein GEOLINO-Abo für die Schulbibliothek und die erste Ausgabe der Schülerzeitung im neuen Schuljahr finanzieren.

Der FÖV unterstützte im neuen Jahr bisher die Anschaffung von Preisen für den Musikantenwettbewerb und für das Tanzfest, den Druck der Schülerzeitung und den Comicworkshop.

Im letzten Jahresviertel untertstützte der FöV u.a. wieder den Druck der neuesten Ausgabe der Schülerzeitung. Zudem erhielt jede Klasse einen Gutschein in Höhe von 100 EUR, wahlweise von IKEA, Kaufhof oder einem Baumarkt, um sich nach nun beendeten Renovierungsarbeiten noch eigene Wünsche erfüllen zu können. Weiterhin fördert der Verein die Anschaffung von Fussballtrikots für die Neugründung einer schuleigenen Fussballmannschaft.

Während der Sommerferien wurde im Ferienhort für das Neptunfest die Bemalung der Betonelemente fertiggestellt. Die Farben dafür finanzierte der Förderverein.

Betonelemente vor dem Backsteinhaus

 

Betonelement

Der Förderverein unterstützte finanziell das Zirkusprojekt. U.a. durch die Finanzierung von T-Shirts für die Kinder.

Durch eine Förderung des Vereins konnten für die Schulbliothek einige zusätzliche Bücher angeschafft werden. Erfolgreich war aber auch eine Bitte um Bücherspenden an die Kinder und Eltern. Vielen Dank an die Spender!